Trigger Kid & the Ending Man (D)

Der Soundtrack für den nervösen Blick über die Schulter. Was zahllose Horrorfilme versprechen, macht die Dresdner Combo wahr. Da ist etwas in der Dunkelheit und es kommt auf uns zu – mal mit schleppenden Schritten und Kettensäge im Leerlauf, mal mit heulendem Motor und Vollgas. Es packt uns am Kragen, drückt uns gegen die nächste Hauswand und holt aus. Hier trifft Noise-Rock auf Stoner und Punk, ein anabolisch verzerrter Bass auf excellent gezockte Drums. Seit 2023 ist Trigger Kid & the Ending Man zum Trio angewachsen. Hypnotisch und akzentsetzende Gitarren- und Synthiefiguren fügen sich als zusätzliche Ebene in die Musik und vollenden die sich nach allem verzehrende Klanglandschaft – im ständigen Ringen mit den Dämonen im Kopf und der Doppelzüngigkeit einer sich selbst fakenden Gesellschaft. Für Hörer:innen von: Idles, The Black Angels, Mclusky, METZ.

Available:

für Clubshows und Festivals ganzjährig verfügbar

Tourdates:

20/05/2023 D-Hoyerswerda, Theatershow @ Kufa
21/05/2023 D-Zwickau, Theatershow – Mondstaubtheater
27/05/2023 D-Bautzen, Theatershow Burgtheater
03/07/2023 D-Bamberg, Live Club
05/08/2023 D-Bautzen, Spotjam Skaterfestival
12/08/2023 D-Frankfurt (Oder), OBOA Festival
07/10/2023 D-Münster, Rare Guitar
14/10/2023 D-Olbernau, Theatershow @ Theater Variabel
12/11/2023 D-Bautzen, Theatershow Burgtheater

Lineup:

Oliver Zorn – Bass & Vocals
Philip Ohlendorf – Drums, Perc & Vocals
Paul Riemer – Gitarre, Keys & Vocals

Releases:

2019 – “Shore Demo CD”
2020 – “Kings & Slaves LP + Downloadcode”
2021 – Speed 7" Single (Red Vinyl)

Label:

On the Run Records (OTR)

VIDEO: