20/02/15

Sonny Vincent – mit neuem Album auf Europatour!

Sonny-VincentNew Yorks Punk Legende Sonny Vincent ist bereits seit Mitte der 1970er aktiv und gehört zu den Urgesteinen der New Yorker Punkrockszene. 1976 gründete er THE TESTORS, später die Band Sonny Vincent & the Extreme, The Model Prisoners mit Bob Stinson von den Replacements, Shotgun Rationale mit Cheetah Chrome von den Dead Boys, er spielte mit Moe Tucker von Velvet Underground, mit Wayne Kramer, Scott Asheton, Captain Sensible, Cheetah Chrome, Walter Lure, Brian James, Thurston Moore, Richard Lloyd, Lou Reed, John Cale, Sterling Morrison, Jad Fair, John Sluggett, Greg Ginn, John Reis, Lance of Athens GA und Kim Shattuk von den Muffs.
Dieser Typ hat alles gesehen und bis heute schafft er es, richtig coole Musik zu schreiben und immer noch die besten Musiker der Welt um sich zu scharen.
Sein neues Album „Spiteful“ wurde im November auf Still Unbeatable Records veröffentlicht. Mr Sonny Vincent, das ist wilder PunknRoll der alten Schule, der einen aus den Socken haut. Klassischer unzerstörbarer 1977er Punkrock mit einem coolen Swing.

Tourdaten:

10.04.2015: D-Essen, Panic Room
11.04.2015: F-Paris, La Mécanique Ondulatoire
12.04.2015: F-Bordeaux, Herectic Club
13.04.2015: F-Perpignan, The BBC Perpinya
14.04.2015: E-Barcelona, Lupita del Raval
15.04.2015: E-Madrid, Wurlitzer Ballroom
16.04.2015: E-Valencia, 16 Toneladas
17.04.2015: E-Burgos, Estudio 27
18.04.2015: E-Donostia, Le Bukowski
19.04.2015: E-Bilbao, Satelite T
21.04.2015: I-La Spezia, Skaletta Rock Club
22.04.2015: I-Savignano sul Rubicone, Sidro Club
23.04.2015: I-Rome, Sinister Noise Club
24.04.2015: I-Pescara, Tipografia
25.04.2015: I-Firenze, Tender Club
26.04.2015: D-Ravensburg, Balthes
27.04.2015: F-Strasbourg, Mudd Club
28.04.2015: D-Hannover, Cafe Glocksee
29.04.2015: D-Hamburg, Hafenklang
30.04.2015: D-Helgoland, RocknRoll Butterfahrt
02.05.2015: D-Hanau, Metzgerstrasse
22.05.2015: D-Hünxe, Ruhrpott Rodeo
17.06.2015: D-Köln, Sonic Ballroom
18.06.2015: D-Stuttgart, Goldmarks
19.06.2015: D-München, Glockenbachwerkstatt
20.06.2015: SI-Ilirska Bistrica, MKNZ
21.06.2015: A-Vienna, Arena
22.06.2015: A-Graz, Explosiv
25.06.2015: D-Jena, Rosenkeller
26.06.2015: D-Cottbus, Gladhouse
27.06.2015: D-Berlin, Cortina Bob

16/02/15

20 Jahre auf dem Buckel – THE PEAWEES!

The PeaweesThe Peawees (gegründet 1995) aus La Spezia, Italien, ist eine der Top Live Acts in der heutigen RocknRoll Szene, die eben mal schnell zwischen 1950er Sound schnurrstracks zum Garagensoul und Punkrock umschalten können.
Mit der Leichtigkeit eines Kindes pusten sie ihre Musik quer durch Europa und nehmen eine Menge auf sich, um das heilige Feuer eines Chuck Berry, The Sonics und The Clash zu bewahren und am Leben zu erhalten.
Zu ihrem 20jährigen Jubiläum werden die Jungs eine Doppel LP veröffentlichen, die das Beste aus 20 Jahren Peawees beinhalten wird. Und natürlich spielen sie einige wenige Konzerte, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet!

 
TOURDATEN:
18.03.2015 CH-Bern, Rössli
19.03.2015 D-Berlin, Wild at heart
20.03.2015 D-Töging, Silo 1
21.03.2015 D-Aulendorf, Irreal
21.05.2015 F-Lille, El Diablo
22.05.2015 NL-Rotterdam-Riot
23.05.2015 F-Tranqueville-Graux, La BaZKa

16/02/15

999 – UK PUNK LEGENDS on tour!

9992015 feiern 999 ihren 39. Geburtstag!! 1976 von Nick Cash (vocals/guitar) und Guy Days (vocals/lead guitar) gegründet und bereits 1977 zur Kultband in der Punkszene weltweit ernannt, geben die 4 Herren aus England erneut Gas, um auch nach so langer Zeit allen anwesenden Punkrockern zu zeigen, wo der Hammer hängt.
Großartige Songs wie „Nasty Nasty“ oder „Homicide“ wurden von unzähligen Bands gecovert und sind heute einfach legendär!

Die Tour wird von Ox-Fanzine & livegigs.de und PUNKROCK! Fanzine präsentiert!

 
TOURDATEN:
25.03.2015: D-Düsseldorf, The Tube
26.03.2015: D-Hamburg, Hafenklang
27.03.2015: S-Malmö, Klubb Värnhem
28.03.2015: S-Kristianstad, Biljardkompaniet
30.03.2015: D-Berlin, Wild at heart
31.03.2015: A-Wien, Chelsea
01.04.2015: D-München, Feierwerk (Orangehouse)
02.04.2015: CH-Winterthur, Gaswerk
03.04.2015: I-Trento, Centro Sociale Bruno
04.04.2015: D-Stuttgart, Goldmarks
05.04.2015: D-Hagen, Kultopia