11/09/17

Chelsea (UK) – on tour mit neuer Platte!

Im August 1976 suchte Gene October mit einer Anzeige im Melody Maker nach Musikern für eine Band. Es meldeten sich William Broad, der später unter dem Künstlernamen Billy Idol berühmt wurde, Tony James und John Towe, die von der Band London SS kamen. Sie gründeten Chelsea.
Nach drei Monaten verließen Idol, James und Towe die Band wieder und gründeten Generation X. An ihre Stelle traten der Drummer Carey Fortune, der Bassist Bob Jessie sowie der Gitarrist Martin Stacy. Stacy und Jessie wurden aber bald wieder durch den Bassisten Henry Daze und James Stevenson an der Gitarre ersetzt. Stevenson spielte später auch bei Generation X, gehört aber bis heute zum Line Up von Chelsea.
Als eine der wichtigsten Bands der englischen Punkbewegung Ende der 1970er kam ihre Debut Single ‚Right To Work‘ 1977 heraus und Gene eröffnete den Roxy Club in Soho quasi zeitgleich, in dem viele der frühen Punkbands spielten.
Chelsea tourte mit The Clash, The Damned, The Police, Sham 69, und sie sind in Derrek Jarman’s Punk Film ‚Jubilee‘, auf zwei John Peel Sessions und beim Old Grey Whistle Test auf BBC zu sehen, um ihr erstes Album „Chelsea“ zu promoten.

Darauf folgten weitere Alben und Touren in England und Amerika… bis heute.
Chelsea veröffentlichten bisher 17 Singles und 10 Studioalben. Ihre neueste Platte ‚Saturday Night Sunday Morning‘ von 2015 wurde von der Presse als ihr bestes gekürt.

2016 feierte die Band ihr 40jähriges Jubiläum mit einer Tour und der Veröffentlichung einer Anthology Box Vol 1-3 (9 Alben der Band), die außerdem Demos, unveröffentlichte Tracks, eine historische Biografie quer durch alle Alben der Band, Bilder und Texte aller Songs beinhalten wird.
Und sie sind sie wieder zurück mit einem brandneuen Album „Mission Impossible“ (VÖ: 20.10.2017)

TOURDATEN
presented by Rockin Dogs and Microsurco
15/09/2017 F-Paris, Batofar
16/09/2017 F-Rennes, Mondo Bizarro
21/09/2017 E-Barcelona, Wambabuluba Club
22/09/2017 E-Logrono, Carpa las peñas
23/09/2017 E-Zaragoza, Las Armas
24/09/2017 E-Madrid, Gruta 77
25/09/2017 E-Granada, Sala Planta Baja
26/09/2017 E-Valencia, 16 Toneladas
27/09/2017 E-Pamplona, Nebula
28/09/2017 E-Bilbao, Satelite T
29/09/2017 E-Donostia, Doka
30/09/2017 E-La Bisbal/ Girona, L’Alternativa Bar
01/10/2017 F-Montpellier, Secret Place

01/09/17

SUPERSUCKERS (USA) – on tour!

Die Supersuckers gründeten sich bereits 1988 und veröffentlichten ihr erstes Album „The Smoke of Hell“ 1992 auf Seattle’s Sub Pop Label. Sie selbst bezeichnen sich als „Greatest Rock ’n’ Roll Band in the World“.
Die bis dahin lediglich Punkrock spielende Band schlug mit ihrem 1997 erschienenen Studioalben „Must’ve been high“ Country Töne an.
Diesen Herbst sind sie nun wieder auf ausgedehnter Europa Rock Tour und wir präsentieren euch die Konzerte im deutschsprachigen Raum. Here we go:

TOURDATEN:
11/09/2017 D-Bochum, Rockpalast
01/10/2017 CH-Luzern, Sedel
19/10/2017 A-Innsbruck, Coffee Bar Innsbruck
20/10/2017 D-Nürnberg, Zentralcafe im Künstlerhaus
21/10/2017 D-Stuttgart, Goldmarks
22/10/2017 D-Berlin, Cassiopeia
30/10/2017 D-Hamburg, Knust

13/08/17

The Movement – on the road again!

The MovementUnsere Lieblings Mod Band THE MOVEMENT ist wieder da! Dieses Powertrio aus Kopenhagen/ Dänemark ist schwer beeinflusst von Bands wie The Jam, The Who und The Clash und am Ende ist ihr Geheimnis sehr einfach zu erklären: Sie sind eine großartige Liveband und sie haben eine ungeheure Energie, die direkt aufs Publikum übergeht. Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen!

TOURDATEN:
07/09/2017 D-Hamburg, Hafenklang
08/09/2017 D-Hagen, KUZ Pelmke
09/09/2017 D-Sarstedt, Sarstedt Open Air
12/10/2017 D-Dortmund, Subrosa
13/10/2017 D-Frankfurt, Das Bett
14/10/2017 D-Berlin, Zionskirche
09/11/2017 D-Düsseldorf, Pitcher
10/11/2017 F-Saint Dié des Vosges, Bar L’entracre Deux
11/11/2017 D-Untererthal, Stäbruch Festival
24/11/2017 A-Linz, Stadtwerkstatt
25/11/2017 A-Innsbruck, PMK

24/07/17

FUZZY VOX – rocking around Europe

fuzzy-voxFuzzy Vox aus der Nähe von Paris sind ein GaragenRocknRoll Trio, das auch leicht als französischer Cousin der Hives aus Schweden durchgehen würde. Zweifelsohne gibt es Parallelen zwischen Fuzzy Vox und den Größen des Garagerocks. Doch Fuzzy Vox Musik kreuzt sich auch mit dem „swinging beat of boogie-woogie“ und einem deftigen Rockabilly Bass.
Ende Februar 2016 kam die zweite Langspielplatte „No landing plans“ heraus. Im Juli 2017 veröffentlichte Kidnap Records diese wunderbare Platte auch in Deutschland. Und wer das Glück hatte, sie live zu erleben, teilt sicherlich die Begeisterung hinsichtlich der Qualität ihrer Auftritte zu 100%. Die drei Boys sind eine der coolsten jungen Garagenbands überhaupt!
Frontmann Hugo’s Gesang swingt in süßem französischem Charme und trifft mit seiner kratzigen Streetpunk Stimme den Nerv der Zeit. Es ist eine Art Powerpop, die aus tiefstem Herzen kommt und liebenswert unausgereift wirkt.
In Frankreich sind sie bereits eine echte Nummer. Denn ihre mitreißenden wilden Konzerte sind bestens zum Rumzappeln geeignet. Bei solch einer sympathischen Truppe, den treibenden Gitarren und ihren eingängigen Songs wird euch auch gar nichts anderes übrigbleiben! Hingehen und geniessen!

TOURDATEN:
presented by OX Fanzine & livegigs.de
10/08/2017 D-Frankfurt, Yachtklub
11/08/2017 D-Essen, Freakshow
12/08/2017 D-Gadebusch, Sommerschlacht
09/12/2017 D-Bamberg, SoundnArts
10/12/2017 D-Hamburg, MS Stubnitz
11/12/2017 D-Köln, Sonic Ballroom
12/12/2017 D-Dresden, Chemiefabrik
13/12/2017 A-Wien, Das Bach
14/12/2017 D-Jena, Rosenkeller (w/ Sham 69)
15/12/2017 D-Cottbus, Gladhouse (w/ The Movement)
16/12/2017 D-München, 5th Munich 60s Garage Rock’n’Roll Fest

27/06/17

The Fleshtones – Super Rock 2017

The Fleshtones sind eine der aktivsten US-amerikanischen Garage-Rock-Bands aus New York, die ihre musikalischen Wurzeln im Rock’n’ Roll der 1950er und 1960er Jahre hat. Sie selbst nennen ihre Musik Superrock und sie werden nach nun bereits 41 Jahren Bühnenpräsenz zurecht als die Könige des Garagerock bezeichnet.

1976 gründeten Sänger und Keyboarder Peter Zaremba, Gitarrist Keith Streng, Bassist Jan Marek Pakulski und Schlagzeuger Bill Milhizer die Fleshtones im New Yorker Stadtteil Queens. Nach einigen Line Up Wechseln am Bass sind die Fleshtones seit 1990 stabil aufgestellt, neben Zaremba, Streng und Milhizer steigt Bassist Ken Fox ein und bleibt bis heute.

Ihre Fans verehren die Fleshtones kultartig, was wohl auch ihren phänomenalen Live-Performances geschuldet ist. Und die Fleshtones haben ihr bereits 20. Album „The band drinks for free“ Anfang September 2016 auf YEPROC (LP, CD, mp3) veröffentlicht. Ein neues Album ist natürlich in Arbeit.

TOURDATEN:
presented by: Ox-Fanzine & livegigs.de, Otis Tours and Billig People Booking

05/07/2017 GB-Edinburgh, Bannermanns
06/07/2017 GB-Gateshead, Black Bull
07/07/2017 GB-Leeds, Brudenell
08/07/2017 GB-London, Nambucca
09/07/2017 B-Gierle, Sjock Festival
11/07/2017 D-Mannheim, 7er Club
12/07/2017 D-München, Rumours
13/07/2017 D-Glaubitz, Back to future Festival
14/07/2017 D-Frankfurt, Das Bett
15/07/2017 I-Giavera del Montello (TV), Benicio Live Gigs
16/07/2017 I-Sezzadio, Blissbeat Festival
17/07/2017 I-Terranuova Bracciolini (AR), Betabar
18/07/2017 I-Ravenna, Hana-Bi
19/07/2017 I-Chiaravalle (AN), Chiaravalle Beat Festival
20/07/2017 I-Vogogna (VB), Loggia del Leopardo
21/07/2017 D-Schopfheim, Holzrock Festival
22/07/2017 D-Hünxe, Ruhrpottrodeo